Heilerausbildung

Heilkunst auf höchstem Niveau

SatishHeilung ist ein Prozess, der auf verschiedenen Ebenen geschieht: Über klassische Schulmedizin und alternativ-naturheilkundliche Maßnahmen können wir Heilung auf körperlicher Ebene einleiten. Psychotherapie erlaubt es, Symptomen auf mentaler Ebene zu begegnen. Doch erst dann, wenn wir auch die seelische Ebene würdigen und entsprechend in den Heilprozess einbeziehen, ist eine Genesung auf ganzheitlicher Ebene möglich.

Satish Dholakia stammt gebürtig aus Mumbai, Indien, arbeitet aber seit vielen Jahren als Heiler äußerst erfolgreich in den USA. Er betreibt ein Meditations- und Heilzentrum im Herzen von Los Angeles. Zu seinen Klienten zählen die Stars und Sternchen Hollywoods genauso wie der Nachbar von nebenan. Er zeichnet sich durch einen äußerst pragmatischen Stil aus, der ohne Dogmen oder übergestülpte Glaubenssätze daherkommt. Statt blindes Vertrauen einzufordern, lädt er ein, seine Prozesse spielerisch und authentisch zu erfahren. Seit vielen Jahren bildet Satish Therapeuten wie Quereinsteiger in den unterschiedlichsten, alternativ orientierten Heilverfahren aus. Neben verschiedenen Spezialkursen hat er die besten Methoden und Strategien seiner Kurse in hochkonzentrierter Form in eine ganz besondere Ausbildung gepackt: Das Healer Training – eine Heilerausbildung, die eine komplette Woche dauert und die beste Auswahl seiner Methoden vermittelt. Erstmals bietet Satish seine Heilerausbildung nun in Europa an! Vom 22. bis zum 28. Juli 2013 wird dieser ganz besondere Kurs in Bayern stattfinden (der genaue Ort wird noch festgelegt).

Der 7-tägige Heiler-Intensivkurs

_MG_4649.jpgIn dem 7-tägigen Intensivkurs geht es u.a. um folgende Themen:

Körper-Geist-Seele Balance
Kronen- und Wurzelchakra balancieren und eine sichere, geborgene und zuversichtliche Haltung im Leben gewinnen. Die aus der tantrisch-hinduistischen Tradition stammenden Chakren werden hier als symbolhaftes Modell angesehen - nicht als Dogma, und sind somit weltanschauungsfrei und für jedermann zugänglich.

Kreativität und Freiheit erlangen
Das Halschakra öffnen und ausbalancieren - Sinnvolle Lösungen für alltägliche Probleme erarbeiten und eine bessere Kommunikation erlangen. Den Unterschied zwischen „Kommunikation“ und „Sprachdiarrhöe“ kennenlernen.

Heiler-Talent
aktives Zuhören, auf innere Impulse hören, Intuition entwickeln, Liebe und Mitgefühl entfalten: Ultimative Ressourcen auf dem Weg zum Heiler-Dasein. Erst, wer den Unterschied zwischen einem Techniker und einem wahrhaftigen Heiler kennengelernt hat, wird auch gute Heilarbeit leisten können.

Verbesserte Sinneswahrnehmung entwickeln
Hier geht es wieder ins Modellhafte: Was hat es mit der Aura auf sich? Kann man Energien wahrnehmen, und wenn ja - wie? Wie arbeiten Heiler mit Hellsichtig- und –fühligkeit?

Chakrenheilung
Das mystische Modell der Chakren nutzen, um Heilprozesse in die Wege zu leiten oder zu beschleunigen.

„Inner Cleansing“
Energiearbeit auf mentaler, emotionaler, astraler und karmischer Ebene; Energiefelder nutzbar machen und schützen. „Heiligen Raum“ erschaffen. Energien erhöhen und transformieren – beruflich wie auch privat.

Zentrierungs- und Erdungstechniken
Hara-Ausrichtung zur Potenzialentfaltung, Kern-Glaubenssätze verändern: Seelische Verletzungen ausheilen lassen.

Ancestral Healing
Systemisch-karmische Heilprozesse.

Lebensfülle
Wei lässt sich Fülle in den verschiedenen Lebensbereichen entwickeln? Gesundheit, Finanzen, Glück, Liebe und Freundschaft - Bereiche, die uns selbst beschäftigen, Bereiche, mit denen unsere Klienten uns konfrontieren. Wie kann ich auf der Heilerebene hier wertvolle Lösungen anbieten?

Spiritualität
Eine starke, individuelle Spiritualität entwickeln.

Meditation
Den Unterschied zwischen Konzentration und echter Meditation entdecken. Viele Live-Übungen entspannen und bauen starke, innere Ressourcen auf.

Ablauf des Workshops

Heiler-Ausbildung mit Satish in Los AngelesIm Mittelpunkt des gesamten Kurses steht die Selbsterfahrung: Alle Methoden werden direkt umgesetzt und ausprobiert. Insofern sollte für die Teilnehmer auch der Aspekt der Selbsterfahrung im Mittelpunkt stehen. Satish wird darüber hinaus die genauen Kursinhalte am Bedarf der Gruppe ausrichten.

Für wen eignet sich der Kurs – und für wen nicht?

Der Kurs eignet sich bestens für alle Menschen, die auf der Suche nach einer tiefgreifenden Erfahrung sind und sich für das Thema Heilung interessieren – entweder für sich selbst oder für andere.

Hypnotiseure, Coaches, Berater, Mediziner und Heilpraktiker bekommen wertvolle Anregungen an die Hand, um noch bessere Arbeit mit ihren Klienten zu leisten.

Selbsterfahrung - Jeder, der eine intensive Selbsterfahrung mit Meditation sucht, aber nicht selbst als Heiler arbeitet oder arbeiten möchte, ist auch herzlich Willkommen!

Aufgrund der einzigartigen Struktur des Kurses ist die Ausbildung deshalb nicht für Teilnehmer geeignet, die ausschließlich Techniken suchen, die sie an anderen anwenden wollen. 

Wichtige Fragen - und Antworten

Was bringt mir der Kurs?
In erster Linie: Eine wundervolle Eigenerfahrung mit vielen Elementen aus Meditation und Heillehre. Dann selbstverständlich eine Erweiterung der eigenen Möglichkeiten, als ganzheitlicher Heiler auf verschiedenen Ebenen zu wirken.

Hat der Kurs etwas mit Wunderheilung zu tun?
Ganz klar: Nein! Der Kurs soll keinesfalls ein esoterisches Modell zur Wunderheilung vermitteln. Satish arbeitet zwar intensiv mit mystisch-symbolischen Prozessen, wird diese Methoden aber stets so anbieten, dass sie selbst ausprobiert und auf ihre Nützlichkeit getestet werden können. Der Kurs wird keine Maßnahmen propagieren, die sich gegen schulmedizinische, wissenschaftliche oder andere alternative Heilansätze stellen. Auch soll kein bestimmtes Glaubenskonstrukt übergestülpt werden. Zielsetzung ist eine Erweiterung der eigenen Fähigkeiten als ganzheitlicher Heiler, als auch der Entfaltung der eigenen Heilerpersönlichkeit. Dies geht Hand in Hand mit bewährten oder bislang genutzten Methoden.

In welcher Sprache findet der Kurs statt?
Satish wird den Kurs in englischer Sprache durchführen. Da ein Schwerpunkt auf der Praxiserfahrung liegt, reicht jedoch ein minimales Verständnis der englischen Sprache vollkommen aus, um erfolgreich an der Ausbildung teilnehmen zu können.

Wird der Kurs zertifiziert?
Ja - Satish stellt ein entsprechendes Zertifikat von seinem Institut in Los Angeles für die erfolgreiche Teilnahme aus.

Heiler-Ausbildung: Video.

Hier sehen Sie einen kurzen Ausschnitt der Heilerausbildung 2013:

Zeit, Ort und Investition

Der nächste Kurs findet Sommer 2015 in Bayern statt. Der genaue Ort und die genau Zeit werden im Frühjahr 2015 bekannt gegeben. Die Kursgebühr beträgt 1290,- € für sieben Tage, zuzüglich Kosten für Unterkunft und Verpflegung. 

Weitere Informationen in englischer Sprache können Sie hier nachlesen: Healer Training - Satish Dholakia

Eindrücke der letzten Heilerausbildung mit Satish.

Selbstverständlich lassen sich die Meditationen und die Trainings nicht auf Foto einfangen. Dafür hier einige Eindrücke vom "Rundherum": Einem absolut genialen Erholungsort mitten in Bayern mit Blick auf die Alpen und grüne, satte Wiesen. Herrvorragendes Essen, viel Freizeit und Erholung für die Pausen oder die Abende, und das einfach stimmige Gefühl - genau hier und jetzt am richtigen Ort zu sein. Die Teilnehmer der ersten Europa-Heilerausbildung mit Satish 2013 haben ihre Ausbildungswoche mehr als genossen ...

[flickr set=72157635654890996]