Jetzt kostenfrei informieren:
Bundesweite Experten-Hotline

   0800-800 00 40

Heilpraktiker für Hypnose Gerhard

Gerhard ist für den HypnoPractitioner zehnmal von Nordrhein-Westfalen aus nach München angereist. Durch die praktische Aufteilung auf zehn Wochenenden lässt sich die Ausbildung in Hypnose auch z.B. für Heilpraktiker absolvieren, die eine gut gefüllte Praxis haben.

Heilpraktiker Gerhard Lieske über die Hypnose-Ausbildungen bei Hypnovita.

Da ich schon 30 Jahre als Heilpraktiker arbeite, habe ich bestimmt hohe Erwartungen gehabt. Aber diese Erwartungen sind erfüllt worden! Ich habe etwas ganz Neues gelernt und das mit Spaß, so dass die immer lange Anreise aus Nordrhein-Westfalen nach München kein Problem war.

Jedes mal habe ich mich auf das neue Modul gefreut und war gespannt auf das, was kommt. Am meisten hat mich die Hypnoanalyse beeindruckt! Und ich glaube, dass die Hypnoanalyse einen großen Anteil meiner hypnotischen Arbeit in der Praxis einnehmen wird.

Sehr gut hat mir der Aufbau des Kurses gefallen. Er war sehr gut strukturiert, so dass mit jedem Modul die Ausbildung klarer und verständlicher wurde, um am Ende das AHA-Erlebnis zu haben!

Was sich für mich persönlich verändert hat? Ich bin offener und freier geworden. Selbstbewusster ... und habe viel Neues gelernt. Ich bin wacher und aufnahmefähiger geworden. Ich habe eine positivere Einstellung zu verschiedenen Dingen bekommen.

Zum Kursablauf selbst: Gut verständlich und gegliedert aufgebaut! Und: Erfolgserlebnis vom ersten Kurstag an.

Auch mit der Kursdozentur bin ich mehr als zufrieden. Sidonie hat immer superpünktlich angefangen und immer das Ende offen gelassen. Immer für Fragen offen. Vielen Dank noch mal, Sidonie!

Empfehlen würde ich die Ausbildung bei HYPNOVITA als erstklassige Ausbildung mit hoher fachlicher Kompetenz.

Gerhard Lieske
Heilpraktiker & Hypnotherapeut

Weitere Teilnehmerstimmen

Sie möchten gerne weitere Teilnehmerstimmen lesen? Alle Teilnehmerstimmen im Überblick finden Sie hier: Kursbewertungen