Jetzt kostenfrei informieren:
Bundesweite Experten-Hotline

   0800-800 00 40

Was Sie schon immer über Beziehungen wissen wollten...

Es ist neu. Es ist radikal. Es ist anders: Was Sie schon immer über Beziehungen wissen wollten ist eine interaktive Seminarreihe, die kritisch und authentisch mit dem Thema Beziehungen auseinandersetzt.

Klare Worte statt rosaroter Brille

Das interaktive Seminar "Was Sie schon immer über Beziehungen wissen wollten" ist kein klassischer Beziehungsratgeber - und schon gar keine Anleitung für mehr Friede, Freude, Eierkuchen. Statt dessen geht es darum, die (oftmals verdeckten) kommunikativen sowie dynamischen Prozesse innerhalb von Beziehungen aufzudecken, anzuschauen und in vielen Fällen neuzubewerten. Ergebnis dieses Prozesses soll mehr Eigenverantwortung, Lebensfreude und vor allen Dingen persönliche Autorität und Macht sein.

Hier geht es nicht darum, sich etwas schönzureden oder Probleme unter den Teppich zu kehren. Im Gegenteil: Erst, wenn der Teppich mit einem Ruck zur Seite gezogen wurde, besteht die Chance auf einen gründlichen Frühjahrsputz und die Möglichkeit, eine neue Lebensenergie zu gewinnen. 

Für wen eignet sich das interaktive Seminar?

Dieser Workshop ist für alle, die aus Ihrem Leben und Ihren Beziehungen mehr machen wollen. Für alle, die sich nicht mit Standardparolen abspeisen lassen sondern klare, authentische Antworten suchen. Und für alle, die den Mut haben, sich kritisch mit den verschiedenen Prozessen innerhalb einer Beziehung auseinanderzusetzen. Denn eines ist unumstritten:

Wissen ist Macht. Wer weiß, wie bestimmte Dinge passieren, ist nicht nur im klaren Vorteil, sondern versetzt sich dadurch in die Lage, Veränderungen in eine gewünschte Richtung zu lenken.

Das im interaktiven Seminar erworbene Wissen und die begleitenden Übungen bieten Ihnen das Rüstzeug für eine erfolgreiche Wende in Ihrem Leben - ganz gleich, ob Sie sich aktuell in einer Beziehung befinden, gerade eine Beziehung beendet haben oder sich bereit machen wollen für eine neue Beziehung. 

Typische Teilnehmerinnen?

  • haben gerade eben erst eine Trennung hinter sich - oder sind schon länger getrennt und suchen nach Antworten
  • haben aktuell keine feste Beziehung und möchten sich mit dem Thema differenziert auseinandersetzen, bevor sie sich aufs Neue binden
  • sind momentan in einer Beziehung, die nicht gut läuft und möchten die Hintergrunde verstehen
  • sind momentan in einer Beziehung, die gut läuft, und interessieren sich gerade deshalb für das Thema

Der Ablauf des interaktiven Seminars

Das Seminar beginnt an einem Montag Abend, dauert - pro Abend - ca. zwei Stunden und findet in regelmäßigen Abständen von jeweils zwei Wochen statt. Es unterscheidet sich essentiell von regulären Seminaren, in dem es einen Schwerpunkt auf Interaktivität setzt. Das bedeutet:

  • Theorien werden nicht nur vorgestellt, sondern gemeinsam diskutiert
  • Das Seminar wird nicht nur durch die Leiterin gelenkt, sondern von der gesamten Gruppe getragen
  • Ziel ist es, ein wertvolles Netzwerk aufzubauen, also eine kraftvolle, sich gegenseitig unterstützende Gruppe zu bilden
  • Gemeinsam ist man stark!

Inhaltlich werden die Themen des Abends von der Seminarleiterin Lilian Oliveira jeweils individuell handverlesen und dem Gruppenprozess angepasst. Konkrete Inhaltsbestandteile sind:

  • Die Liebesfalle: Was sie ist, wer in sie hineintappt - und welche Wege wieder hinausführen
  • Wenn Frauen zu sehr lieben - Die heimliche Sucht, gebraucht zu werden
  • Welche Rolle Abwehrmechanismen in unserem Leben spielen
  • Der Lilith-Komplex: Ein spannender, tiefenpsychologisch fundierter Ansatz
  • Wege aus der Abhängigkeit
  • Liebe dich selbst und es ist egal wenn du heiratest: Wie Sie aus einer Standardphrase ein griffiges, lebbares Konzept entwickeln
  • Die Glücksformel: Gibt es sie, und wenn ja: Wie wirkt sie?
  • Kommunikationstraining: Bedürfnisse klarmachen, Probleme bewältigen, Hürden überwinden - wie die Macht der Sprache nicht nur Beziehungen, sondern das gesamte Leben beeinflusst
  • Mitleid, Schuldgefühle, Belastung, Spannung, Wut, Angst, Schmerz, Frust, Streitsucht, Trennungsschmerz, Eifersucht, Liebeskummer: Was wollen uns diese Gefühle sagen, wie wollen wir damit umgehen?

Lilian Oliveira

Erfolg beginnt mit Information. Durch Verständnis aktivieren Sie Ihr Potential, um nicht nur die Problemlandschaft besser zu verstehen, sondern auch um Lösungen und effiziente Strategien herbeizuführen.

Wer leitet das Seminar?

Seminarleiterin ist Lilian Oliveira, Hypnotherapeutin (DVH). Lilian hat sich über viele Jahre hinweg kritisch mit den verschiedenen Bedürfnissen, Kommunikationsprozessen und Gefühlen beschäftigt, die im Rahmen einer Beziehung auftreten. Die Ergebnisse ihrer intensiven Recherche und natürlich auch Selbsterfahrung stellt sie nun im Rahmen dieses Seminars ihren Teilnehmerinnen zur Verfügung.

Die Methodik ihres Liveseminars beruht unter anderem auf ihren Erfahrungen aus der Hypnotherapie und dem neurolinguistischen Programmieren (Lilly ist von Richard Bandler persönlich ausgebildeter NLP-MasterPractitioner) .

Preis, Termine und Anmeldung

Aktuelle Termine sind in Planung.