Jetzt kostenfrei informieren:
Bundesweite Experten-Hotline

   0800-800 00 40

Zugabe 2: Nur nichts verpassen.

aerosmithDie Serie "30 Tage, 30 Videos" geht in die Publikumsverlängerung!

Denn es gibt einfach noch so viele schöne Lieber, die gehört und gesehen werden wollen.

Heute stellt die Kommunikationsexpertin Swantje Kräußlich eines ihrer Lieblingslieder vor: I don't wanna miss a thing von Aerosmith.

Ein Lied über die Liebe, über das Bedürfnis, jeden Moment auskosten und nichts verpassen zu wollen.

Don't wanna miss a thing von Aerosmith

swantjeHeute lesen Sie einen Gastbeitrag von Swantje Kräußlich.

Swantje ist ursprünglich Zahnärztin. Über die Jahre hinweg hat sie ihr Interesse an den Veränderungskünsten professionalisiert und sich stetig weiterqualifiziert (u.a. als NLP-MasterPractitioner), so dass sie heute als Expertin für Kommunikation unter anderem Arztpraxen bei ihrem Organisationsmanagement begleitet, aber  auch Privatpersonen bei ihren individuellen Veränderungsprozessen unterstützt.

Kurz vor ihrer Urlaubsabreise nach Italien hat sie dann freundlicherweise die noch nicht fertig gepackten Koffer stehengelassen und ein paar Zeilen zu einem ihrer Lieblingslieder - "Don't wanna miss a thing" von Aerosmith - geschrieben. 

Leben im Jetzt, leben im Augenblick - und das mit allen Sinnen.

Der Song, der zu den berühmtesten von Aerosmith gehört, wurde im Soundtrack zu dem Film "Armageddon - das jüngste Gericht" im Jahre 1989 veröffentlicht.

In Anbetracht des Filminhalts, in der die Erde vom Einschlag eines Meteoriten bedroht und dem Untergang geweiht ist, stellt sich vielleicht die Frage "Was würdest Du tun, wenn das Ende nahe ist?"

Die Antwort? "Ich würde am liebsten wach bleiben, nur um dich atmen zu hören." ["I could stay awake just to hear you breathing" - die erste Liedzeile]

Das ist eine mögliche Antwort - den Augenblick festhalten, einen geliebten Menschen an der Seite. Im Anblick, im Duft versinken, den Herzschlag spüren und nur fühlen.

Gleichzeitig ist es ein Liebeslied, das auch ganz ohne Horrorszenarien für reichlich Emotionen sorgt: "Ich könnte mein Leben in Hingabe an diesen wunderschönen Augenblick verbringen ... Ich könnte für immer verloren in diesem Moment bleiben ... Wo jeder Moment, den ich mit dir verbringe Ein Moment der Kostbarkeit ist".

Es entspringt eine tiefe Kraft aus der Fähigkeit so empfinden zu können: Ich liebe, ich liebe Dich so sehr und Du musst keine Handlung vornehmen, um mich glücklich zu machen.

Ich will Dich einfach nur ansehen und atmen hören. Jetzt und für immer. Aber der Mensch wäre nicht Mensch, wenn nicht selbst in dieser Versunkenheit dennoch ein Wunsch übrig bleibt: Ich möchte nichts verpassen. Keinen Atemzug. Ich möchte nichts Irreales, weil selbst der Traum von Dir nicht annähernd der Wirklichkeit entspricht. Ich möchte Dich nicht missen, keinen Atemzug von Dir, weil ich nichts verpassen möchte. Keinen Moment, der mir so kostbar ist. Augenblick, verweile doch.

Diesen Gedanken hatte auch schon Goethes Faust im Jahre 1808:

"Werd ich zum Augenblicke sagen: / Verweile doch! Du bist so schön! / Dann magst du mich in Fesseln schlagen, / Dann will ich gern zugrunde gehn!". Aber das ist eine andere, zutiefst menschliche Geschichte.


Deutscher Liedtext

(von http://www.songtexte.com/uebersetzung/aerosmith/i-dont-want-to-miss-a-thing-deutsch-3d6bdf3.html)

Ich würde am liebsten wach bleiben, nur um dich atmen zu hören
Dein Lächeln ansehen während du träumst
Während du weit weg bist und träumst
Ich könnte mein Leben in Hingabe an diesen wunderschönen Augenblick verbringen
Ich könnte für immer verloren in diesem Moment bleiben
Wo jeder Moment, den ich mit dir verbringe
Ein Moment der Kostbarkeit ist

Ich möchte meine Augen nicht schließen
Ich möchte nicht einschlafen
Denn ich würde dich vermissen
Und ich möchte nichts verpassen
Denn selbst wenn ich von dir träume
Würde das der süßeste Traum nicht ersetzen können
Ich würde dich immer noch vermissen
Und ich möchte nichts verpassen

Nahe bei dir liegen, dein Herz schlagen spüren
Und ich frage mich was du träumst
Frage mich, ob es ich bin, den du siehst
Dann küsse ich deine Augen
Und danke Gott dafür, daß wir zusammen sind
Ich möchte mit dir in diesem Moment bleiben, für immer
Für immer und immer

(Chorus)

Ich möchte nicht ein Lächeln verpassen
Ich möchte nicht einen Kuss verpassen
Ich möchte nur bei dir sein
Hier mit dir, so wie jetzt
Ich möchte dich nur nahe an mir drücken
Dein Herz so nahe an meinem fühlen
Und einfach in diesem Moment verweilen
Für den Rest aller Zeit

(Chorus)


Englischer Originaltext

I could stay awake just to hear you breathing
Watch you smile while you are sleeping
While you're far away and dreaming
I could spend my life in this sweet surrender
I could stay lost in this moment forever
Where every moment spent with you is a moment I treasure

Don't want to close my eyes
I don't want to fall asleep
Cause I'd miss you babe
And I don't want to miss a thing
Cause even when I dream of you
The sweetest dream will never do
I'd still miss you babe
And I don't want to miss a thing

Lying close to you feeling your heart beating
And I'm wondering what you're dreaming
Wondering if it's me you're seeing
Then I kiss your eyes
And thank God we're together
I just want to stay with you in this moment forever
Forever and ever

I don't want to close my eyes
I don't want to fall asleep
Cause I'd miss you babe
And I don't want to miss a thing
Cause even when I dream of you
The sweetest dream will never do
I'd still miss you babe
And I don't want to miss a thing

I don't want to miss one smile
I don't want to miss one kiss
I just want to be with you
Right here with you, just like this
I just want to hold you close
Feel your heart so close to mine
And just stay here in this moment
For all the rest of time Yeah yeah yeah

I don't want to close my eyes
I don't want to fall asleep
Cause I'd miss you babe
And I don't want to miss a thing
Cause even when I dream of you
The sweetest dream will never do
I'd still miss you babe
And I don't want to miss a thing

I Don't want to close my eyes
I don't want to fall asleep
Cause I'd miss you babe
And I don't want to miss a thing
Cause even when I dream of you
The sweetest dream will never do
I'd still miss you babe
And I don't want to miss a thing

Don't want to close my eyes
I don't want to fall asleep
And I don't want to miss a thing

Bild: „Aerosmith-logo“ von Aerosmith / Ray Tabano in 1971 [1] - http://www.seeklogo.com/files/A/Aerosmith-vector-logo-A194A3EFEC-seeklogo.com.zip / Farbe :http://2007.hardrockcalling.co.uk/resource/images/aerosmithLogo.png. Lizenziert unter Logo über Wikipedia.


Gute Musik berührt Seele und Herz gleichermaßen. Sie kann uns zum lachen genauso wie zum weinen bringen. Sie kann motivieren, beruhigen, erheitern, besänftigen, energetisieren oder ausgeglichen machen.

Vor allem aber kann sie uns zum Nachdenken anregen: Und zwar dann, wenn die enthaltene Botschaft einen besonderen Tiefgang enthält.

30 Tage lang haben wir Ihnen jeden Tag einen eigens von uns ausgewählten Song präsentiert, der in irgend einer Art und Weise immer wieder mit dem Thema Menschsein zu tun hat. Und jetzt ist die Reihe in die Publikumsverlängerung gegangen: Einige Tage lang lesen Sie spannende Songinterpretationen von Gastkommentatoren - Kollegen, denen die Musik genauso am Herzen liegt wie uns.