Jetzt kostenfrei informieren:
Bundesweite Experten-Hotline

   0800-800 00 40

Erfolgsquote

Leider gibt es noch keine vernünftigen Studien, die nach wissenschaftlichen und in Deutschland anerkannten Standards erstellt wurden und die es erlauben, Ihnen einen exakt kalkulierte Erfolgsquote zu nennen. Der britische Hypnotiseur Paul McKenna hat jedoch zwei Studien zu seiner hypnotherapeutischen Gewichtsreduktion erstellen lassen, auf der auch ein Teil unseres Systems fußt. Die durchschnittliche Erfolgsquote wurde hierbei mit 74% ermittelt.

Wichtig zu wissen: Die hypnotherapeutische Gewichtsreduktion von Hypnovita funktioniert die meiste Zeit über für die meisten Klienten - jedoch nicht immer und nicht für jeden. Wie jedes andere Coaching, wie jede andere Therapie auch hängt das Endergebnis von sehr vielen Einflussfaktoren ab. Seriöserweise können wir Ihnen hier also keine Garantie geben: Es kommt selten vor, aber hin und wieder hat ein Klient schlicht und ergreifend nicht den gewünschten Erfolg. Hypnose ist ein seriöses Therapeutikum und keine Hexerei.

Was wir Ihnen jedoch gerne garantieren: Wir setzen in unseren Sitzungen wirklich alles daran, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Wunschgewicht zu erreichen. Aufgrund der Qualität der Ausbildung unserer Coaches und unserer Methodik erreichen wir dabei extrem gute Erfolge und können selbst Klienten helfen, die schon seit Jahrzehnten Gewichtsprobleme haben. Sie erhalten eine maßgeschneiderte Sitzung von waschechten Experten.

Ihr Termin für eine Hypnose-Einzelsitzung.

Sie möchten gerne eine Hypnosesitzung buchen? Es geht ganz einfach: Füllen Sie einfach folgendes Formular aus, klicken Sie auf "Jetzt Termin anfragen!" - fertig.

Nach Ihrer Terminanfrage schicken wir Ihnen einige Terminvorschläge per Email zu. Eine Sitzung gilt natürlich erst dann als verbindlich gebucht, wenn wir auch einen passenden Termin für Sie finden konnten.

Gewichtsreduktion: Weitere Informationen

  • Erfolgsquote

    Wie hoch ist die Erfolgsquote beim Abnehmen mit Hypnose? Mit welchen Ergebnissen ist zu rechen?