Jetzt kostenfrei informieren:
Bundesweite Experten-Hotline

   0800-800 00 40

Warenkorb

Ich bin bereits registriert!

Lieferadresse
Rechnungsadresse als Lieferadresse verwenden
Lieferadresse eingeben
Name Artikelnummer Preis Menge Preisnachlass Betrag
 
Summe der Produktpreise:
   

Ausgewählte Versandart

Keine Versandart ausgewählt
Versandart ändern
 
Betrag:
0,00 €
Anmerkungen und spezielle Wünsche
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der HYPNOVITA | Olf Stoiber

für den Online-Shop und Warenverkauf; Stand: 1. Juli 2014

1. Allgemeine Bedingungen

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Dabei versteht sich Verbraucher als jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

2. Zustandekommen des Vertrags

2.1. Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
Die folgenden Regelungen und Bedingungen gelten für Bestellungen, die über unseren Onlineshop www.hypnovita.de getätigt werden. Im Falle eines Vertragsschlusses kommt dieser zustande mit: Hypnovita, Olf Stoiber, Josephsburgstraße 33, D-8173 München.
2.2. Vertragsverbindlichkeit
Die alleinige Präsentation in unserem Onlineshop stellt noch kein rechtlich verpflichtendes Vertragsangebot dar, sondern vielmehr eine unverbindliche Aufforderung an der Verbraucher, unsere Shopinhalte zu bestellen. Erst mit der Bestellung gibt der Verbraucher ein verbindliches Angebot auf den Abschluss eines Kaufvertrags ab.
2.3. Lieferung
(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt in jedem Fall so schnell wie möglich, in aller Regel spätestens innerhalb von 5 Werktagen.
2.4. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

3. Widerrufsrecht und –belehrung

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Hypnovita Olf Stoiber, Josephsburgstraße 33, D-81673 München, Telefon 089-21757825, Fax 089-21757826, eMail post@hypnovita.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das weiter unten aufgeführte Formular benutzen, welches jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten auch dann, wenn der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags begonnen hat, nachdem der Verbraucher,
a) ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt und
b) seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.
Bei Online verfügbaren Downloads bedeutet dies, dass Sie mit Bestätigung unserer AGB und der Möglichkeit, die bestellte Ware sofort downloaden zu können, keinen Widerruf mehr durchführen können.

Muster-Widerrufsformular - (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An: Hypnovita, Olf Stoiber, Josephsburgstraße 33, D-81673 München, post@hypnovita.de .
Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*):

Bestellt am(*)/erhalten am(*):

Name des/der Verbraucher(s)/-in:

Anschrift des/der Verbraucher(s)/-in:

Unterschrift des/der Verbraucher(s)/-in (nur bei Mitteilung auf Papier):

Datum:

(*) = unzutreffendes bitte streichen.

4. Schlussbestimmungen

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen. Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung. Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Vereinbarungen oder die AGB insgesamt unwirksam sein oder werden, treten an die Stelle der unwirksamen Vereinbarung(en) rechtsgültige Vereinbarungen, die der/den unwirksamen von der Bedeutung her am nächsten kommen. Als Gerichtstand wird in gegenseitigem Einvernehmen München vereinbart.